Montag, 27. März 2017

Review Balea Waschgel mit Aktivkohle

Hallo Ihr Lieben!
Nachdem ich das neue Waschgel von Balea mit Aktivkohle eine Woche getestet habe, kommt jetzt meine Review dazu :)
Ich habe das neue Waschgel mit Aktivkohle im Rahmen eines Produkttests von DM Markeninsider bekommen, was aber meine Meinung zu dem Produkt nicht beeinflusst :)
Eine Preview hatte ich Euch bereits *hier* vorgestellt.

Das sagt der Hersteller

Das Balea Waschgel mit Aktivkohle reinigt die Haut sanft und befreit sie von Talg und umweltbedingten Ablagerungen.
• Die reinigenden Eigenschaften der Formulierung mit Aktivkohle beseitigen Make-up sowie Schmutzpartikel schonend, ohne die Haut auszutrocknen.
• Das schwarze Gel verwandelt sich bei Kontakt mit Wasser in einen feinen Schaum und sorgt umgehend für ein zart-weiches und gereinigtes Hautbild.
• Die milde Formulierung mit Panthenol und Vitamin E hilft, das natürliche Gleichgewicht der Haut zu bewahren.
• Für eine erfrischte und wunderbar gereinigte Haut.

Die Inhaltsstoffe

AQUA | GLYCERIN | COCO-GLUCOSIDE | COCAMIDOPROPYL BETAINE | CHARCOAL POWDER | ACRYLATES C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER | PANTHENOL | PARFUM | TOCOPHERYL ACETATE | GLYCERYL OLEATE | SODIUM LAUROYL SARCOSINATE | XANTHAN GUM | CITRIC ACID | SODIUM CHLORIDE | TOCOPHEROL | HYDROGENATED PALM GLYCERIDES CITRATE | LINALOOL | SODIUM BENZOATE.

Bewertung der Inhaltsstoffe laut Codecheck.info

 Eine Bewertung der Inhaltsstoffe findet Ihr *hier* 

9 Inhaltsstoffe sind unbedenklich, 2 leicht bedenklich und leider ist Mikroplastik enthalten.

 Anwendung/ Meine Meinung

Das Waschgel hat eine sehr gelartige Konsistenz und ist tiefschwarz. Man soll es aufs angefeuchtete Gesicht geben und einmassieren bzw. aufschäumen lassen. Es schäumt auf meiner Haut gar nicht
und macht einfach nur das Gesicht schwarz. Es erinnert mich an die neuen Peel-off Masken von Balea, die sehen ähnlich auf der Haut aus. 
Danach wird alles abgewaschen, was aber nicht ganz so einfach ist, da das Gel sehr gut auf der Haut haftet. Ich finde, dass eine ziemliche Sauerei beim Abspülen entsteht. Man sollte wirklich noch nichts "Schickes" angezogen haben, denn sonst wird man schwarze Flecken auf der Kleidung haben. Das Waschbecken sieht danach ebenso schmutzig aus..... Aber..... Die Haut ist danach wirklich wunderbar weich und nicht gerötet. Ich konnte keinerlei Hautirritationen bei mir feststellen.

Trotz der Sauerei kann ich Euch das Waschgel nur empfehlen, da es ein wirklich tolles Hautgefühl hinterlässt! Habt Ihr es schon getestet?

Kommentare:

  1. Liebe Jenny

    Das klingt so spannend!

    Danke fürs Vorstellen, schaue ich mir gerne auch mal an!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    AntwortenLöschen
  2. Schade, dass es mal wieder Mikroplastik enthält. Damit hat es sich für mich absolut disqualifiziert. Ich verstehe nicht, warum die Hersteller auf diesen Mist nicht endlich mal verzichten können.

    LG Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, leider enthält es Mikroplastik... echt schade. Werde es aber nicht jeden Tag benutzen, da ich die "Sauerei" nicht jeden Tag mag... LG zurück 😊

      Löschen
  3. Ne leider noch nicht gestestet allerdings werde ich mir das auch mal anschauen.
    FLB

    AntwortenLöschen
  4. Nein, noch nicht. Kenne das noch gar nicht :)
    Hört sich aber super supe gut an!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  5. Hey Jenny!
    Hier gibt es die Reihe leider immernoch nicht - war Samstag extra nochmal bei DM (oder sie ist immer ausverkauft?) :(
    Klingt ja aber super! Ich muss mich noch gedulden...

    Liebe Grüße!

    Janika
    http://xxnothing-personalxx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns ist momentan das Regal voll... vielleicht hast Du ja bald Glück🍀
      Liebe Grüße zurück 😊🌺

      Löschen
  6. Liebe Jenny,
    danke für deine tolle Review. Ich habe die Nosestrips, aber noch nicht das Waschgel :D
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Steffi
    its-me-stefanie.de

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine Liebe,

    Ohje...ich stehe ja nicht so auf Sauerei und ärgere mich mehr über sowas, als dass ich mich über ein Produkt freue :/ Das ist dann wohl eher nichts für mich.

    Liebste Grüße,
    Nadine
    www.lyvzblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde es auch nicht jeden Tag benutzen... Liebe Grüße zurück😊

      Löschen
  8. Liebe Jenny,

    boah, Mikroplastik... da werde ich direkt wieder sauer.
    Ich habe das Gel auch und sehe es wie du: Das Abwaschen ist eine echte Sauerei. Ich nutze das Gel unter der Dusche, die dann schön schwarz-grau gesprenkelt ist. Außerdem habe ich Reste vom Gel IMMER in den Ohren hängen, das sieht natürlich wahnsinnig toll aus, wenn ich damit unter Leute gehe - nicht ;)
    Vertragen tue ich es ganz gut, nur wenn ich es nicht sofort wieder abwasche, fängt meine Haut an zu kribbeln.

    Liebe Grüße,
    Lieselotte von www.lieselotteloves.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, leider Mikroplastik...😒
      An den Ohren😂Das ist ein No-Go😅.
      Werde es aber nicht jeden Tag benutzen. LG zurück 😊

      Löschen
  9. Hallo,

    Sehr interessante und gut recherchierte Review!
    Auf Sauereien beim Abwaschen habe ich leider echt keinen Nerv, werde bei sowas fast schon aggressiv haha.

    Liebste Grüße,
    Alina von www.selfboost.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deswegen werde ich es auch nicht jeden Tag benutzen😒Dankeschön, liebe Alina😊
      Liebe Grüße Zurück 🌹🌺

      Löschen
  10. Ich finde die Optik echt witzig! Und ich finde es klingt echt super. Ich glaube die probiere ich mal aus.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Liebes,
    danke für deine Review! war auch schon kurz davor mir das Waschgel zu holen, aber hab es dann doch im Regal stehen lassen, weil ich noch so viel zuhause habe :D

    Liebe Grüße
    Eileen

    www.elliberry.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Schade, dass das Entfernen des Waschgels so eine Sauerei ist ansonsten hätte ich es gerne getestet, aber das schreckt mich schon sehr ab..

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen