Montag, 31. Juli 2017

Review: Guhl Langzeit Volumen Shampoo & Spülung

Aufgrund eines Produkttests bei Freundin Trendlounge durfte ich das Shampoo und die Spülung Langzeit Volumen von Guhl testen. Hier kommt nun meine Meinung dazu.


Von Natur aus habe ich leider sehr plattes Haar, was defintiv mehr Volumen vertragen könnte. Deshalb freute ich mich, als ich für diesen Test ausgewählt wurde bzw. meine Bewerbung erfolgreich war.

Das Herstellerversprechen: Shampoo /Spülung

Der Extrakt des Blauen Lotus aus China ist reich an wertvollen Nährstoffen. Die Formulierung mit Bio-Vitamin-B-Komplex setzt gezielt am Ansatz an, baut volumenschwaches Haar auf und sorgt für anhaltend kraftvolles Volumen.
- es verbessert die Haarstruktur Anwendung für Anwendung
- kräftigt das Haar spürbar vom Ansatz bis in die Spitzen
- für anhaltend kraftvolles Volumen und das schöne Gefühl von mehr Fülle
- für optimales Volumen

Die Inhaltsstoffe: Shampoo

Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Coco-Glucoside, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Chloride, Parfum, Cocamide MEA, Salicylic Acid, Sodium Benzoate, Polyquaternium- 7, Benzyl Alcohol, Malic Acid, Disodium EDTA, Silicone Quaternium-18, Laureth-16, Benzophenone-4, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Polyquaternium-52, Trideceth-6, Trideceth- 12, Propylene Glycol, Hydrolyzed Rice Protein, PPG-9, Nymphaea Coerulea Flower Extract, CI 61585, CI 60730, Linalool, Butylphenyl Methylpropional, Limonene.

Bewertung der Inhaltsstoffe laut Codecheck.info

Die genaue Bewertung der Inhaltsstoffe könnt Ihr *hier* nachlesen. Kurz zusammengefasst:
8 Inhaltsstoffe sind unbedenklich, 3 leicht bedenklich, 10 bedenklich, 2 sehr bedenklich, einer ist hormonell wirksam (?) und außerdem ist Mikroplastik enthalten.
Ich habe die Inhaltsstoffe mal wieder erst jetzt recherchiert und bin etwas geschockt. Warum ist hier wieder Mikroplastik enthalten? Was machen hormonell wirksame Inhaltsstoffe in einem Shampoo und somit auf meiner Kopfhaut? Dieses ist für mich ein absolutes No-Go!

Die Inhaltsstoffe: Spülung

Aqua, Dimethicone, VP/VA Copolymer, PVP, Erythritol, Alcohol Denat., Benzyl Alcohol, Phenoxyethanol, PEG/PPG-14/4 Dimethicone, Polyquaternium-11, PEG-12 Dimethicone, Panthenol, Parfum, Disodium EDTA, Citric Acid, Benzophenone-4, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Sodium Hydroxide, Propylene Glycol, Lecithin, Alcohol, Nymphaea Coerulea Flower Extract, Caffeine, Tocopheryl Acetate, Biotin, CI 61585, CI 60730, CI 19140  

Die Bewertung der Inhaltsstoffe laut Codecheck.info

Die genaue Bewertung könnt Ihr wieder *hier* nachlesen. 6 Inhaltsstoffe sind unbedenklich, 4 leicht bedenklich, einer leicht bedenklich und außerdem kann Palmöl enthalten sein. Wenigstens hat die Spülung bessere Inhaltsstoffe als das Shampoo....


Meine Meinung

Als ich zuerst an der Flasche geschnuppert hatte, strömte mir ein angenehmer Duft entgegen. Mir war damals aber schon bewusst, dass irgend etwas enthalten sein muss, das Allergien auslöst, denn es kitzelte in der Nase und ich musste nießen. Bei beiden. Shampoo & Spülung.
Beides hat eine blaue Farbe (muss das sein?) und ist halb fest und halb flüssig, weswegen man etwas aufpassen muss mit der Dosierung. Man hat sonst schnell zu viel Produkt zum Verteilen. 
Das Shampoo und auch die Spülung lassen sich gut verteilen und einmassieren (die Spülung ja bekannt nur in die Längen) und anschließend gut auswaschen. Leider habe ich bereits beim Einmassieren wieder eine Nießattacke bekommen...
Ich habe das Shampoo und die Spülung einige Male verwendet und muss leider sagen, dass meine Haare in keiner Hinsicht mehr Volumen bekommen haben. Sie sehen immer noch aus wie vorher, weswegen es auch kein Vorher-Nachher-Bild gibt. 
Nach ein paar Mal musste ich auch die Spülung absetzen, da ich davon extrem strähnige Haare bekommen habe, sodass ich diese eigentlich schon fast wieder waschen konnte. 
Die Pflege hat mir außerdem gefehlt, das Haar war nach dem Shampoo alleine nicht so gut kämmbar.

Auch in Hinblick auf die Inhaltsstoffe kann ich das Shampoo nicht weiterempfehlen, denn Mikroplastik und hormonell wirksame Inhaltsstoffe haben meiner Meinung nach nichts in Kosmetika verloren....

Sehr schade, ich hatte mir mehr erhofft. Konntet Ihr ähnliche Erfahrungen machen? Wie wichtig sind für Euch die Inhaltsstoffe?


Produkttest von Freundin Trend Lounge, Herstellerversprechen von Guhl übernommen. 


Kommentare:

  1. Great post dear! :)
    Kisses...

    Soslu Badem by Dilek ...

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich fürchterlich an :/

    Liebste Grüße,
    Nadine
    www.Lyvzblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Mit einem ähnlichen Shampoo von Guhl (weiß leider nicht mehr welches) habe ich ganz ähnliche Erfahrungen gemacht, und habe danach auch nie wieder zu einem Produkt von Guhl gegriffen. Die Inhaltsstoffe gehen einfach gar nicht!
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    www.verylara.com

    AntwortenLöschen
  4. Hi dear,
    i'm a new follower of your nice blog, can you follow mine? :)
    https://amoriemeraviglie.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  5. Guhl habe ich früher immer gerne benutzt..
    aber nach & nach finde ich die Shampoos von Balea sehr gut ^-^

    Liebe Grüße AnnLeeBeauty

    AntwortenLöschen
  6. Guhl habe ich ich früher ebenfalls sehr gerne genutzt. Ich nutze Guhl aber schon seit Jahre nicht mehr. Irgendwie ist die Marke in der Vergangenheit stehen geblieben...
    Liebe Grüße, Moni von Glam & Shine

    AntwortenLöschen
  7. Schade das die Produkte dich nicht überzeugt haben. Ich mag Guhl nicht so.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  8. Oh das ist ja schade. Ich glaube ich habe Guhl noch nie benutzt. :-)

    Liebe Grüße, Nina von www.makeupinflight.com

    AntwortenLöschen
  9. Ich nutze zur Zeit auch viel mehr die Haarshampoos von Balea, Guhl ist wirklich eher alt geblieben, wobei mir die Verpackung schon etwas gefällt.

    AntwortenLöschen
  10. Das Shampoo hatte ich auch mal und fand es glaube ganz gut.

    AntwortenLöschen
  11. Um ehrlich zu sein achte ich nicht auf die Inhaltsstoffe .. bzw nur sehr selten. :P

    Danke für deinen ehrlichen Bericht. Schade dass dich das Shampoo nicht überzeugen konnte. :(

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

    AntwortenLöschen